FAQ - Häufige Fragen rund um unseren Shop

Bestellung

Am Abend des Versandtages erhalten Sie per E-Mail eine Versandbestätigung mit einem Sendungsverfolgungslink und Ihrer Sendungsnummer. Durch Anklicken des Links oder Eingabe der Sendungsnummer auf der Webseite des Versanddienstleisters können Sie Ihre Sendung jederzeit nachverfolgen.
Möglicherweise ist Ihre Bestellung nicht korrekt abgeschlossen worden oder Sie haben Ihre E-Mail-Adresse nicht korrekt eingegeben. Bitte setzen Sie sich telefonisch unter 02182-6974400 oder via E-Mail an kontakt@rieker.support mit uns in Verbindung.
Bitte prüfen Sie jedoch zunächst den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Programmes.
Sollten Sie Änderungen an Ihrer Bestellung wünschen, möchten wir Sie bitten, uns dies via E-Mail an kontakt@rieker.support oder per Telefon unter 02182-6974400 mitzuteilen.

Versand & Zahlung

Geben Sie bitte auf dem Rücksendeformular in der Spalte "Stückzahl" die jeweilige Anzahl der zurückgesendeten Artikel an. Da wir ständig bemüht sind, die Qualität unserer Produktbeschreibungen zu verbessern, möchten wir Sie zudem bitten, den Rückgabegrund (z.B. "zu klein") anzugeben. Sonstige Anmerkungen können Sie im Feld "Sonstiges" vermerken. Geben Sie abschließend bitte unten auf dem Formular das Rücksendedatum an unterschreiben Sie das Rücksendeformular.
Im Rieker-Outlet sind Rücksendungen grundsätzlich nicht kostenfrei. Ihrer Bestellung liegt nur dann ein Retourenlabel bei, wenn Sie dieses bereits beim Bestellvorgang (nur möglich innerhalb Deutschlands) zum Preis von 5,90 € hinzugebucht haben. Sollte ein bestelltes Retourenlabel einmal fehlen, möchten wir Sie bitten, sich telefonisch unter 02182-6974400 mit uns in Verbindung zu setzen. Sie können uns Rücksendungen auf eigene Kosten mit einem Versandunternehmen Ihrer Wahl zusenden.
Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingetroffen ist und geprüft wurde, erstellen wir eine Gutschrift und zahlen den Kaufpreis für den/die Schuh(e) auf das Konto zurück, von dem ursprünglich gezahlt wurde. Bei Kauf auf Rechnung werden unbezahlte Rechnungen/Rechnungspositionen storniert. Bei Bestellungen per Nachnahme geben Sie bitte Ihre Bankverbindung (IBAN und BIC) auf dem Rücksendeschein an.
Legen Sie den/die ungetragenen Schuh(e) in den jeweiligen Original-Schuhkarton. Packen Sie den/die Schuhkartons in einen passenden Umkarton. Füllen Sie Hohlräume ggf. aus. Legen Sie der Sendung das ausgefüllte Rücksendesformular bei. Bringen Sie auf der Außenseite des Umkartons das Rücksendelabel an. (Sollten Sie die Schuhe in dem Karton zurücksenden, mit dem Sie die Ware ursprünglich erhalten haben, achten Sie bitte darauf die alten Versandlabel zu entfernen bzw. zu überkleben!) Bringen Sie Ihre Rücksendung zu einer DHL-Paketannahmestelle.
Bitte stellen Sie sicher, dass die Packstation auf Ihren eigenen Namen angemeldet ist. Geben Sie bitte unbedingt Ihre 8-stellige Postnummer sowie die 3-stellige Packstationsnummer an. Lieferungen an Packstationen sind zudem nur bis zu einer gewissen Größe möglich, da der Umkarton eine maximale Größe von 60 x 35 x 35 cm nicht überschreiten darf.
Sobald Sie bei Ihrer Online-Bestellung den/die gewünschten Artikel in Ihrem Warenkorb platziert haben, haben Sie unter dem Punkt "Versandkostenermittlung nach" nach Auswahl des Lieferlandes, sowie der Postleitzahl des Lieferortes die Möglichkeit, die exakten Lieferkosten zu berechnen. Eine Liste der Versandkosten finden Sie hier
Zur Vermeidung von Mahngebühren werden Sie bei Rechnungskauf nach Ablauf des Zahlziels per E-Mail und ggf. auch telefonisch von uns an die Fälligkeit der Rechnung erinnert, damit Sie die Rechnung noch vor Entstehung von Mahngebühren begleichen können. Erst 14 Tage nach Ablauf des Zahlziels entstehen Mahngebühren in Höhe von 7,50 €. Sollte nach Ablauf einer weiteren Frist die Zahlung nicht erfolgen, entstehen zusätzlich Inkassogebühren.

Reklamation & Umtausch

Falls Sie einen Artikel reklamieren möchten, benötigen wir zur Bearbeitung zwingend Ihre Kundennummer und die betreffende Auftragsnummer. Bitte sende Sie uns die reklamierte Ware nicht zu. Wir fordern reklamierte Artikel nur im Einzelfall an. Senden Sie uns bitte stattdessen maximal 3 Bilder, auf welchen der Mangel eindeutig zu erkennen ist an folgende E-Mail-Adresse: kontakt@rieker.support

Die Bearbeitungszeit von Reklamationen beträgt in der Regel 10-14 Tage.

Falls Sie einen Artikel umtauschen möchten, möchten wir Sie bitten, einfach eine neue Bestellung zu tätigen. Beachten Sie jedoch bitte, dass bei Rechnungskauf eine erneute Bestellung auf Rechnung nur dann möglich ist, wenn der noch offene Rechnungsbetrag die Gesamthöhe von 250 € nicht überschreitet.

Kundenkonto

Zur Einlösung eines Guthabens ist es zwingend erforderlich, dass Sie sich zunächst mit Ihren Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) in Ihr Kundenkonto einloggen. Die Höhe Ihres aktuellen Guthabens wird angezeigt. Am Ende des Bestellvorgangs (nach Wahl der Zahlart) können Sie das Guthaben durch Klicken auf den Button "Guthaben nutzen" einlösen.

Schuhpflege

Die Rieker-Tex Membrane ist ein hochwertiges, technisches Material und hat die Funktion, den Schuh länger vor Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen - gleichzeitig jedoch die durch Fußwärme entstehende Feuchtigkeit im Inneren des Schuhs nach außen abzugeben.

Wie 'dicht' ein Schuh mit Tex Membrane ist, kann nicht genau angegeben werden, da dies von äußeren Einflüssen wie der Art der Feuchtigkeit (Regen, Nieselwetter, Schnee) und der Länge der Zeit, die der Schuh der Feuchtigkeit ausgesetzt wird, abhängt.

Um die ursprüngliche Beschaffenheit zurück zu bekommen, benötigt die Membran eine Ruhephase (z.B. die Nacht), die in etwa der Tragezeit entspricht. Die Rieker-Tex Membran benötigt keine besondere Pflege. Allerdings muss das Obermaterial gepflegt werden, damit dort keine Risse oder Kanten entstehen, die die Membran beschädigen könnten. Ohne ausreichende Pflege kann das Obermaterial durch den Wechsel von nass und trocken mit der Zeit hart und brüchig werden. Die verhärteten Bruchkanten reiben dann die innen liegende Membran auf, was letztendlich zu einer dauernden Wasserdurchlässigkeit führt.

Zur Pflege von Schuhen aus Lederimitat empfehlen wir Folgendes:

Die von uns angebotenen Rieker-Modelle mit synthetischem Obermaterial haben einen hohen Tragekomfort. Die Materialien nehmen Fußfeuchtigkeit gut auf und geben sie über Nacht auch wieder ab. Bei der Pflege sind diese Materialien anspruchslos. Sie sollten regelmäßig von Schmutz und besonders im Winter von Salz o. ä. witterungsbedingten Verschmutzungen befreit, d.h. feucht gereinigt und gut getrocknet werden. Die Schuhe bitte niemals auf eine Heizung oder andere Wärmequellen stellen, da der Schuh dadurch ggf. beschädigt wird. Die Schuhe sind danach ohne weitere Behandlung wieder einsatzfähig.

Wir empfehlen in unserem Rieker-Shop Salamander Combi Care und Salamander Easy Care.

Bei Einsatz von Imprägnierspray ist darauf zu achten, dass dieses explizit für Lederimitat geeignet ist, da es ansonsten zu Fleckenbildung kommen kann.

Sonstiges

Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Hause haben und uns eine Initiativbewerbung zusenden wollen, können Sie dies jederzeit per E-Mail an jobs@rieker.support tun. Bei etwaigem Bedarf werden wir dann gerne auf Sie zukommen.

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17. 00 Uhr unter folgender Rufnummer:

02182-6974400

Alternativ können Sie uns jederzeit gerne eine E-Mail an kontakt@rieker.support senden.

Grundsätzlich können wir Ihnen leider bei keinem unserer Schuhe empfehlen, diese mit orthopädischen Einlagen zu tragen, da durch die Einlagen die Statik der Schuhe verändert wird und jegliche Garantieansprüche verfallen.

Viele Rieker-Modelle sind randgenäht. Bedingt durch diese Machart kann durch die Nähte ggf. Feuchtigkeit eindringen, was jedoch kein Mangel ist.